Anzeige

Make it happen - Islandstaub und seine Folgen - Eyjafjallajökull total aktiv

Frankfurt am Main: Frankfurt/Main | Nichts geht mehr, fast alles steht still...
So wie hier sieht`s momentan aus auf Rhein-Main.
Die riesige Aschewolke macht es möglich,

Make it happen - wer weiß, wann es wieder Starts und Landungen geben wird.
Und die Menschen in Frankfurt und den angrenzenden Städten und Orten?
Na, die dürften sich wohl über einen ruhigen Samstag freuen.
Hat doch auch mal was...
Und die Urlauber? Viele haben sich die Bahn als alternatives Verkehrsmittel ausgesucht. Die Züge sind seit gestern sehr, sehr voll, "Kontakt" ist garantiert.
Auch Mietautos sind äußerst gefragt.

Wie lange der Island Vulkan unter und bei dem Eyjafjallajökull Gletscher noch so kräftig "rauchen" wird, kann momentan niemand vorhersagen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.