Anzeige

Bigcitybeats World Club Dome 2020: Das müsst ihr darüber wissen

Feuerwerke auf Festivals erscheinen wie bunte Sterne im Himmel (Foto: Photo by Nitish Meena on Unsplash)

Das größte Winterevent kehrt Januar 2020 zurück! World Club Dome geht 2020 in die nächste Runde mit einem Line-Up, das bis ins All mit Superstars voll gepackt ist. Nach einer einzigartigen Show in 2019 geht es nächstes Jahr weiter. Im Winterwunderland wird wie immer für die beste elektronische Musik und Feierlaune gesorgt.

World Club Dome: Sky is not the Limit!

Der World Club Dome ist weltweit bekannt und gehört zu den beliebtesten Festivals der ganzen Welt. Grund dafür ist das Space Theme, welches das Festival neben der spitzen Elektro-Musik präsentiert. Auf dieser Art ist es schon einzigartig genug. Was aber dieses Event Gesprächsthema rund um die Welt macht, ist die Tatsache, dass zum Ersten mal jemand aus dem Weltall für Musik gesorgt hat! Der Astronaut Luca Parmitano lernte vor dem Event mit dem DJ Pult umzugehen und hat an Bord der International Space Station (ISS) auf der Erde für außerirdische Stimmung gesorgt. Dieses Jahr sind 180.000 Menschen auf das Festival gegangen, um dieses noch nie zuvor gesehene Highlight mit zu erleben. Als es 2013 das erste Mal stattfand, kamen gute 25.000 Besucher. Die Beliebtheit dieses Festivals stieg in den letzten Jahren wie seine Besucherzahl, die noch nicht zu sinken scheint. Das World Club Dome Event in 2020 wird also sicherlich ein weiteres Spektakel, an das man sich erinnern wird.

Bigcitybeats World Club Dome 2020:

Fans sollten sich schon auf das Festival freuen, denn es findet bereits Januar 2020 statt. Ab dem 10. Januar bis zum 12. des Monats wird das Festival in Düsseldorf voll im Gange sein.  Heißt nach dem Rutsch ins neue Jahr, kann man direkt ins Festival reinrutschen und das erste Event des Jahres genießen. Karten dafür gibt es schon auf der offiziellen Seite des World Club Dome Festivals. Dort stehen verschiedene Pakete und Preisklassen zur Verfügung, wie zum Beispiel Ein-Tages-Tickets, oder VIP Tickets für alle drei Tage zusammen. Superstars wie Afrojack, Alma, Ice-T und viele mehr werden dort ihre beste Musik performen. Außer diesen drei, gibt es auch auch zahlreiche weitere Artisten, die zum Line-Up gehören. Über 20 sogenannte Micro-Clubs und 150 Acts sorgen für durchgängige Musik und Feierstimmung. Also Techno oder EDM Liebhaber sollten sich diese Veranstaltung auf keinen Fall entgehen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.