Anzeige

Marburger Singer / Songwriterin Lisa-Marie Fischer veröffentlicht zweites Studioalbum

Frankenberg (Eder): Thalia | Knapp sechzehn Monate nach ihrer Debüt-CD veröffentlicht die Marburger Singer / Songwriterin Lisa-Marie Fischer ihr zweites Album. „Sugar And Salt“ so der Titel des neuen Albums erscheint am 6. Oktober 2012. Aufgenommen und produziert wurde das Album, wie für ein Country / Folk Album angemessen, in den QUAD Studios in Nashville TN. Lisa-Marie Fischer wurde von renommierten Studiomusikern aus Nashville bei den Aufnahmen unterstützt, unter anderem von Mark Evitts, Fiddle (Rodney Atkins), Michael Duchette, Pedal Steal Guitar (Tammy Wynette)
oder Nick Buda, Drums (Taylor Swift).

Das Album enthält dreizehn Songs, zwölf davon geschrieben von Lisa-Marie Fischer und Freunden aus Nashville sowie den Coversong „Santa Fe“ von Samantha Crain.

Die dreizehn Songs repräsentieren eindrucksvoll die gesamte schöpferische Bandbreite von Lisa-Marie Fischer. Da sind zum Beispiel der Titelsong „Sugar And Salt“ sowie „I Just Don’t Like You“, zwei waschechte Country-Rocksongs. Oder aber die beiden Balladen „Not That Girl“ und „Break My Heart Instead“, die man sich ohne weiteres als Film- oder Fernsehtitel vorstellen könnte, bis zu den lockeren Midtempotiteln „Cowboy“, „Done Is Done“ oder „Lucky Streak“.

Alles in allem wirkt Lisa-Marie Fischer deutlich gereift und es zeigt sich, welches Potential in der 20-jährigen Marburgerin Steckt.

Am 6. Oktober stellt Lisa-Marie Fischer ihr Album im Thalia Kino in Frankenberg / Eder ab 19:00 Uhr erstmals der Öffentlichkeit vor. Zu der Veranstaltung haben internationale Top-Künstler ihr Kommen zugesagt, um gemeinsam mit Lisa-Marie Fischer die Veröffentlichung ihrer zweiten CD gebührend zu feiern.
1
0
2 Kommentare
1.957
Erich Schmitt aus Stadtallendorf | 25.09.2012 | 16:21  
2.063
Walter Munyak aus Stadtallendorf | 25.09.2012 | 17:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.