Anzeige

Herbstmarkt in Frankenberg

Frankenberg (Eder): Historischer Klostergarten | Bei wunderschönem Wetter mit fast sommerlichen Temperaturen fand heute der 4. Markt im historischen Klostergarten von Frankenberg/Eder statt. Neben zahlreichen Herbstmotiven waren an den Ständen auch schon Geschenkideen für die Weihnachtszeit zu kaufen. Die Palette der Materialien war von Holz über Keramik bis hin zum Ton recht breit gefächert. Eines hatten die Verkäufer dennoch gemeinsam: Sie kommen aus der weitläufigen Region. Für den ein oder anderen nicht so entschlussfreudigen Kunden ein wahres Glück: Viele der tollen Angebote waren nach mach einer "Überlegungsrunde" bereits verkauft, können aber in den meisten Fällen beim Händler nachbestellt werden. Im Rahmenprogramm gab es u.a. ein Trio von Alphornbläsern zu hören.
1 1
1
1
1
1 2
1
1
1
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Frankenberg | Erschienen am 06.01.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
13.342
Stephanie Brühmann aus Korbach | 06.11.2011 | 20:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.