Anzeige

Haubern Hessenmeister im Volkstanz

Die Landjugend Haubern errang heute den Hessenmeistertitel im Volkstanz in der Kategorie Vierpaarkreise. Sechs Stunden lang tanzten sieben Gruppen in der Rosenthaler Kulturhalle um die begehrten Titel. Neben einem Pflichttanz wurden auch zwei Kürtänze von den fünf Tanzrichtern kritisch bewertet. Brwertet wurden Haltung, Musikalität, Technik, Raumaufteilung, Gesamteindruck und exaktes Tanzen nach der Tanzbeschreibung.
Souverän siegten die Tänzerinnen und Tänzer aus Haubern bei den Vierpaarkreisen. In der Kategorie Mehrpaarkreise mussten sie der Folkloregruppe Linsengericht den Vortritt lassen und freuten sich über den Vizemeistertitel. Aus Waldeck-Frankenberg nahmen auch die Landjugendgruppen Rosenthal und Geismar sowie die Trachtengruppe Laisa am Turnier teil. Nach der Siegerehrung spielte die Band Rainbow auf. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.