Anzeige

Naturimpressionen Fehmarn September 2009

in der Morgensonne
Fehmarn gilt ja als Sonneninsel, besonders im Frühjahr, wenn der Raps blüht, ist die Insel ein güldnes Eiland.
Jetzt bei unserem Urlaub zeigt sie sich rauh und trotzdem schön, wenn man sowas mag.
Einen kleinen Bilderbogen zeigt einige Stellen, bei denen ich
versuchte, den Geist der Insel einzufangen.
2 1
5 1
1
3 1
1 1
1 1
2
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
47.040
Kathrin Zander aus Meitingen | 21.09.2009 | 19:00  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 21.09.2009 | 19:02  
23.186
Karola M. aus Peine | 21.09.2009 | 19:35  
40.317
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 21.09.2009 | 19:41  
19.471
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 21.09.2009 | 20:28  
1.590
Angelo Krause aus Springe | 21.09.2009 | 21:17  
68.927
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 21.09.2009 | 21:18  
41.308
Gertraude König aus Lehrte | 21.09.2009 | 21:40  
4.169
Käthe Hilsmann aus Hamm | 21.09.2009 | 22:08  
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 21.09.2009 | 22:20  
4.639
Helge Buchfelner aus Dillingen | 21.09.2009 | 23:22  
7.673
Gisela Schild aus Peine | 22.09.2009 | 10:45  
12.369
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 22.09.2009 | 19:13  
21.187
Giuliano Micheli aus Garbsen | 24.09.2009 | 09:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.