CDU-Parteitag wählt Friedrich Merz zum Vorsitzenden

Neuer CDU-Vorsitzender, Photoshop-Bearbeitung
Heute, am 22.01.2022 gegen 12:00 Uhr ist Friedrich Merz am Ziel seiner Träume. Paul Ziemiak wird im Konrad-Adenauer-Haus ein Zettel mit dem Wahlergebnis gereicht. Während Ziemiak vorliest, steht Merz gebannt vor einem Bildschirm, bei ihm sein künftiger Generalsekretär Mario Czaja und dessen baldige Vize Christina Stumpp.

Im Ergebnis erhält Merz 94,62 Prozent der abgegebenen Stimmen. Was für ein Resultat. Die Emotionen übermannen den ansonsten so hartgesottenen Politiker. Es war nun schon der dritte Versuch, CDU-Chef zu werden, heute hat es endlich funktioniert.

Frontal greift Merz in seiner Rede Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) an. Er fragt provozierend, wo seine versprochene Führung sei. Er wollte doch die Impfpflicht durchzusetzen und weigert sich, hierzu einen Regierungsentwurf vorzulegen. Der Bundeskanzler sei angesichts der Ukraine-Krise bisher weder in Washington noch in Moskau gewesen. Alle seine Vorgänger, hätten als Bundeskanzler, in kritischen Lagen Führung gezeigt!

Mit ihm scheint die Union jetzt in der Opposition angekommen zu sein!
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentare
3.025
Simon W. aus Duisburg | 22.01.2022 | 20:04  
5.122
Joachim Kerst aus Erfurt | 22.01.2022 | 20:05  
19.780
Jost Kremmler aus Potsdam | 22.01.2022 | 20:07  
1.182
K.-P. R. aus Düsseldorf | 22.01.2022 | 20:16  
9.280
Holger Finck aus Langenhagen | 22.01.2022 | 20:42  
5.122
Joachim Kerst aus Erfurt | 23.01.2022 | 08:00  
427
Norbert Falkner aus Probsthagen | 25.01.2022 | 17:56  
3.900
Arnim Wegner aus Langenhagen | 25.01.2022 | 18:37  
9.280
Holger Finck aus Langenhagen | 25.01.2022 | 21:26  
5.122
Joachim Kerst aus Erfurt | 26.01.2022 | 09:18  
19.780
Jost Kremmler aus Potsdam | 26.01.2022 | 13:10  
9.280
Holger Finck aus Langenhagen | 26.01.2022 | 15:09  
3.900
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.01.2022 | 18:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.