Eine Stadt mit Charme zwischen Solling und Harz

Einbeck: Stadtrundgang | Ob die Urheimat des Bockbieres, guten Senf, die zum Großteil erhaltene Stadtmauer und eine mittelalterliche Baukunst. In Einbeck, einer ehemaligen Hansestadt gibt es vieles zu sehen und auch etwas zu schmecken. Schöne Bürgerhäuser säumen die Straßen der Altstadt. Auf dem Marktplatz kann man verweilen und egal wohin man dort schaut, es gibt reichlich Fotomotive. Wohnmobilfreunde finden am Hallen/Freibad einen wunderbaren Platz vor. Uns hat es dort sehr gut gefallen. Ich möchte keinen Geschichtsvortrag halten, sondern die Stadt mit einem hohen Baumbestand vorstellen.
2
1 1
1
1
1
2 2
1 1
1 1
2 3
1 1
2
1
1 1
1
2
5 1
3
1 1
1
1
2
1
1 2
1
1
1
1 2
1
3 1
1
2
1
2
1 2
1
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
12.410
Volker Beilborn aus Marburg | 15.08.2014 | 13:58  
13.253
Frank Werner aus Wernigerode | 15.08.2014 | 14:59  
59.834
E. H. aus Einbeck | 15.08.2014 | 17:15  
8.461
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 15.08.2014 | 18:30  
59.834
E. H. aus Einbeck | 15.08.2014 | 18:42  
8.461
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 15.08.2014 | 19:28  
59.834
E. H. aus Einbeck | 15.08.2014 | 20:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.