Anzeige

Insiderwissen in Sachen Verpflegung im Urlaub

5
Geheimtip: kleines einheimisches, kanarisches Restaurant auf Teneriffa.
Eichenau: Atelier Emo Schuschnig | Es gibt sie noch die einheimischen Restaurants, in denen der Otto-Kanarier täglich speist. Aus der Küche kann man geschäftiges klappern hören, Gerüche steigen auf.
Der Tisch ist lang und alle setzen sich auch hin, ohne zu fragen, der Wein steht schon auf dem Tisch und es gibt was es gibt. Es ist immer gut, immer billig und immer reichlich. Ein Glücksfall solch ein Restaurant zu entdecken.
Das Bild gibt die Atmosphäre auch ohne die Menschen auch sehr gut her.
Guten Appetit.
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 11.01.2015 | 19:30  
45.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 11.01.2015 | 20:29  
21.246
Helmut S... aus Mönchengladbach | 11.01.2015 | 20:38  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 11.01.2015 | 20:51  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 11.01.2015 | 20:52  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 12.01.2015 | 09:17  
7.421
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 12.01.2015 | 16:25  
21.246
Helmut S... aus Mönchengladbach | 12.01.2015 | 17:13  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 13.01.2015 | 14:03  
11.042
Emo Schuschnig aus Eichenau | 13.01.2015 | 14:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.