Anzeige

Königin der Orchideen - der Frauenschuh

Es war der geeignetste Zeitpunkt, den Naturlehrpfad in Krawinkel am sonnigen 19.05.2012 zu begehen. Einige myheimat-User der Region hatten sich kurzfristig verabredet und trafen sich zusammen mit ihren Angehörigen zu diesem ganz besonderen Naturerlebnis.
Der bewaldete Abhang wurde mit einem angelegten Rundweg begehbar gemacht. Nun können Naturfreunde die einzigartige Orchideenart - den Frauenschuh bewundern.
Einzeln oder in Gruppen stehen die herrlichen Pflanzen im Unterholz. Das Licht- und Schattenspiel brachte die Fotofreunde immer wieder in Versuchung. Dabei wurden technische Daten ausgetauscht und über das Für und Wider der digitalen Fotografie diskutiert.

Der nahegelegene Sommerhang mit weiteren Raritäten aus dem Orchideenartenkabinett und seltenen Pflanzen war auch ein Anziehungspunkt der anwesenden Naturfreunde. Ich bin schon auf ihre Bilder gespannt.

Mir will eine kleinere Auswahl meiner Frauenschuhbilder nicht gelingen. Die wundersame Waldorchidee ist einfach zu schön! Sie wächst sehr selten und blüht nur für wenige Tage im Mai. Also habe ich einfach ein paar Ansichten mehr im Beitrag belassen. Man gönnt sich ja sonst nichts!

Vor einiger Zeit habe ich ein Bild vom Frauenschuh vor der Neuenburg in Freyburg gemalt - siehe Link.

http://www.myheimat.de/eckartsberga/natur/frauensc...

Weitere Beiträge mit Bildern von Teilnehmern an der Orchideenwanderung:

http://www.myheimat.de/balgstaedt/natur/der-naturl...

http://www.myheimat.de/laucha-an-der-unstrut/kultu...

http://www.myheimat.de/burgscheidungen/freizeit/kl...
6 5
3 4
1 4
4 4
5
2 3
4
5
2
2 3
2 6
1 5
5 4
5
2 3
2 3
3
6 5
4 5
4 6
4 3
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
74.628
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 20.05.2012 | 13:57  
68.057
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 20.05.2012 | 14:42  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 20.05.2012 | 17:21  
4.959
Frank Teichert aus Naumburg (Saale) | 20.05.2012 | 17:24  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 20.05.2012 | 21:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.