Anzeige

Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund schließt Jahr mit Trainingseinheit ab

Ebsdorfergrund: Getreidesilo | Auch am letzten Tag in 2012 ließ es sich die Feuerwehrsportgruppe nicht nehmen, eine Trainingseinheit zu bestreiten.

Standesgemäß wurde eine lockere, für alle geeignete 8km Runde abgelaufen. Während der rund einstündigen Zusammenkunft ließen die Sportler das Jahr Revue passieren und schmiedeten Pläne für das kommende!

Das erste Schwimmtraining in 2013 ist bereits für den 03. Januar angesetzt. Auch beim 6. Ebsdorfer Dorflauf, am 12. Mai wird die Sportgruppe wieder antreten. In diesem Jahr wird erstmalig versucht mit der Feuerwehrsportgruppe Brohltal das Norwegische Sportabzeichen gemeinsam abzulegen. Auch das Deutsche Feuerwehr Fitnessabzeichen wird ein Schwerpunkt in 2013 darstellen. Ziel in den Sommerferien wird es sein, die Zahl von 68 Sportabzeichen zu toppen.

In der Planungsphase sind auch viele Teilnahmen von Wettkämpfen in der Vorbereitung. Der Marburger Nachtmarathon und der Jedermann-Triathlon in Roth/L werden auf alle Fälle wieder anvisiert.

Um die Sportgruppe im Teilnehmerpulk bei Wettkämpfen ideal erkennen zu können, ist für 2013 die Beschaffung von professioneller Teamkleidung geplant. Hier konnten bereits die Sponsoren für gewonnen werden. Die Beschaffung wird in kürze Erfolgen.

Als nächster Event steht die „Firefighter-Spinning-Hour“ im Vita Fitness Marburg auf dem Programm. Der Instruktor Jörg Gries wird eine Spinningstunde, speziell für Feuerwehreinsatzkräfte abhalten!

Dieses und vieles mehr ist nur der Vorgeschmack auf das Jahr 2013 und wird mit vielen weiteren Angeboten ausgeschmückt. Der Dienstplan für das erste Quartal ist bereits veröffentlicht.

Zum Ende der Trainingseinheit, wünschten sich die Sportlerinnen und Sportler mit einem Glas Sekt ein weiteres erfolgreiches Jahr der Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.