Anzeige

Kohle in Herne

Im Rahmen der "Kunst & Kohle" - Ausstellungsreihe der RuhrKunstMuseen zeigt Schloß Strünkede die Kunstpräsentation "Ibrahim Mahama Coal Market". Und zwar noch bis zum 19. September zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Die Verhüllung des äußeren Schloßgebäudes erinnert ein wenig an bei Christo abgekupfert. Die Foto-Ausstellung im Wechselausstellungssaal ist überschaubar und widmet sich offensichtlich dem Thema Kohlensack - diesen Eindruck erhält man zumindest als unbefangener Besucher. Kohlensack und Arm - diese Themenkombination zieht sich durch die Foto-Ausstellung.

Die Fotos unten zeigen dann auch den weiteren Teil der Dauerausstellung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.