Anzeige

Keine Absage in der Kellerkirche 2.0

Haben wir jetzt alle Kamelle eingesammelt? (Foto: Jasmin Duda privat)
Duisburg: Kellerkirche 2.0 | Ganz ungestört von Witterungsbedingungen konnten die Kinder und Jugendlichen Karneval in der Kellerkirche 2.0 feiern.Von 16 - 23 Uhr wurde durchgehend gespielt und gelacht, je nach Alter.

Von der Reise nach Jeruslalem bis zum Kamelle werfen war alles dabei, was zu einer zünftigen Karnevalsfeier gehört.

Unter der Leitung von Jasmin waren für die Flöhe reichlich Betreuer im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.