Kostenlose Partnersuche: Free Online Dating leicht gemacht

1
Wo gibt es Partnersuche kostenlos? (Foto: Jörg Siebauer / pixelio.de)

Die Partnersuche vieler Menschen verlagert sich zunehmend ins Internet. Hier gibt es einige Dating-Plattformen, die Singles helfen sollen, zueinander zu finden. WĂ€hrend es einfache Plattformen mit Bildern und Informationen zu den Singles gibt, gibt es auch ausgefallene Seiten mit Audiobeschreibungen.

Partnersuche kostenlos: Online Dating Portale bieten jede Menge Möglichkeiten, den richtigen Partner zu finden. Viele Seiten bestehen aus Nutzerprofilen, auf denen die Singles selber Informationen ĂŒber sich preisgeben und Bilder einstellen können. Anschließend kann ĂŒber die Suchfunktion gefiltert werden, was der potenzielle Partner haben soll und schon steht dem Kennenlernen nichts mehr im Wege. Doch es gibt auch etwas andere Portale, so zum Beispiel „Flirtruf“. Auf dieser Plattform nehmen die Singles selber Audioaufnahmen auf und erzĂ€hlen so ĂŒber sich. Auch die Nachrichten, die bei Interesse dann verschickt werden, basieren auf Audioaufnahmen.

Partnerbörsen fĂŒr die große Liebe

Mit „Flirtruf“ lernt man zunĂ€chst also einmal die Stimme des potentiellen Partners kennen. Bilder und schriftliche Nachrichten sind auf diesem Portal nicht vorgesehen. Die Partnerbörse ist daher besonders fĂŒr die Singles interessant, denen die Ă€ußeren Werte nicht wichtig sind und die ein „persönlicheres“ Kennenlernen wĂŒnschen. FĂŒr alle anderen gibt es unzĂ€hlige andere Online Dating Portale mit einfachen, schriftlichen Profilen und Bildern. Je nach persönlichen Interessen einfach die richtige Seite auswĂ€hlen. Mit einem Klick zur neuen Partnerschaft – die Datingplattformen ermöglichen das.

So funktioniert Flirtruf

Flirtruf funktioniert ĂŒber die Stimme. Ganz einfach kann man sich anhören, was andere Mitglieder ĂŒber sich erzĂ€hlen. Wenn sich zwei Personen sympathisch sind, kann auch telefonisch Kontakt aufgenommen werden. Da jede Stimme einzigartig ist, sind Kopien und Verwechslungen ausgeschlossen. Unseriöse Mitglieder haben bei Flirtruf keine Chance, denn die Mitgliedschaft ist an eine gĂŒltige Nummer gebunden. Außerdem ist Flirtruf immer an eine normale Festnetz-Nummer gebunden. Dadurch entstehen keine ĂŒberhöhten Kosten. Die Anmeldung und die Basismitgliedschaft sind komplett kostenlos, aber mit der Premiummitgliedschaft können zusĂ€tzlich weitere Funktionen genutzt werden. Momentan lĂ€uft eine Sonderaktion bei Flirtruf, bei der eine dreimonatige Premium-Mitgliedschaft geschenkt wird. Nach dem Ablauf der Zeit lĂ€uft die Basis-Mitgliedschaft weiter. Anmelden kann sich jeder im Internet bei flirtruf.de.
1
Einem Mitglied gefÀllt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.