Anzeige

Wie kann ich Amazon Prime Video kündigen?

Amazon Prime Video - so geht das Kündigen des Abos ganz einfach (Foto: Foto von JESHOOTS.com von Pexels)

Ein Abo kündigen? So einfach geht es beim Internetgiganten Amazon, wenn ihr nicht länger über die Prime-Vorteile verfügen wollt.

Wer kennt es nicht? Ein kostenloses Probeabonnement ist schnell abgeschlossen, doch danach läuft das Abo automatisch weiter und man muss monatliche dafür zahlen. Kündigen ist schwierig, kostet Zeit und Nerven. Bei manchen Internetseiten ist der “Kündigen”-Button ziemlich gut versteckt, sodass man erst lange Zeit damit verbringt diesen zu suchen und dann erst einmal frustriert aufgibt, bis die erste Rechnung vom Konto abgezogen wird. Auch bei Amazon Prime kann das Angebot 30 Tage lang kostenlos genutzt werden. Mit dabei ist schnelle kostenlose Lieferung, Streamen von Serien, Filmen und Musik und noch vieles mehr. Für Studenten und Azubis ist sogar ein halbes Jahr ohne Kosten möglich. Nach dem Gratiszeitraum kostet Amazon Prime jedoch monatlich 7,99€ - ein Preis, den eventuell einige nicht zahlen möchten. Positiv ist, dass das Abonnement jederzeit kündbar ist.

So kündige ich mein Abo bei Amazon Prime ganz einfach

Amazon Prime lässt sich mit nur wenigen Klicks direkt auf der Webseite kündigen. Sie müssen dazu kein aufwendiges Schreiben verfassen oder eine E-Mail schreiben. So geht es! Zuerst einmal öffnen Sie die Amazon Prime Webseite und melden sich mit ihren Zugangsdaten auf dem Portal an. Wenn Sie auf “Konto und Listen” klicken, finden Sie “Meine Prime-Mitgliedschaft”, nun muss erneut das Passwort eingegeben werden. Sie sehen nun ihre monatlichen Kosten und das Datum ihrer nächsten Zahlung. Ganz rechts steht “Verwaltung ihrer Prime-Mitgliedschaft”, darunter klicken Sie auf “Aktualisieren, kündigen und mehr”. Zum Schluss klicken sie einfach nur noch auf “Mitgliedschaft beenden - Auf Vorteile verzichten” und ihr Abonnement ist gekündigt. Das ist wirklich nicht schwer bei Amazon Prime. Es fallen dann keine weiteren Kosten mehr für Sie an. Ihr Abonnement können Sie jederzeit wieder reaktivieren. Wer noch ein anschauliches Video zum Thema braucht, wird auch auf YouTube fündig. Hier ist ein Beispiel, das zeigt, wie einfach das Kündigen ist.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.