Anzeige

Der "Kleine Ritter" - eine Welt für Kinder

1
Auch Ritter feiern Geburtstagspartys!

“Kleiner Ritter”: Pilotprojekt zur Kinderbetreuung in Donauwörth

In die abenteuerliche Welt der Ritter dürfen Kinder eintauchen, wenn sie zum “Kleinen Ritter” kommen, ein Service zur Kinderbetreuung, den Alexander Kastl, 28 Jahre, Erzieher, gemeinsam mit Melanie Kleinle, selbst Mutter von vier Kindern, Angelika Kastl, gelernte Kinderpflegerin und Manuela Bauer, Diplom-Pädagogin, anbietet.

“Kleiner Ritter”: Pilotprojekt zur Kinderbetreuung in Donauwörth

In die abenteuerliche Welt der Ritter dürfen Kinder eintauchen, wenn sie zum “Kleinen Ritter” kommen, ein Service zur Kinderbetreuung, den Alexander Kastl, 28 Jahre, Erzieher, gemeinsam mit Melanie Kleinle, selbst Mutter von vier Kindern, Angelika Kastl, gelernte Kinderpflegerin und Manuela Bauer, Diplom-Pädagogin, anbietet.

Seit dem 1. November 2007 sind sie aus der Sonnenstraße in die Sallingersiedlung 18 umgezogen, und sofern es die Witterung zulässt, gehen die kleinen Ritter ins Freie: zu diesem Zweck ist inzwischen ein Grundstück angemietet worden (an der Wörnitz nähe Tennisclub), wo mit viel Fleiß und Engagement ein geschäftiges “Rittercamp” seit dem Frühjahr entstanden ist, das ideal Spiel- und Betreuungsmöglichkeit bietet.

Mancher, der auf dem alten Bahndamm vorbei an Kastanienbäumen Richtung Promenade spazieren ging, mag sich schon gefragt haben, welche Bedeutung der fantasievollen Ritteransiedlung mit großem Torbogen, Feuerstelle und weidenumflochtenen “Planwagen” (ein ausrangierter Bauwagen) zukomme: warum zuweilen große und kleine Ritter beim Bogenschießen oder sonstigen abenteuerlichen Beschäftigungen sind: als anregende “pädagogische Kulisse” ist die Ritterwelt konzipiert, ein Gestaltungsrahmen, innerhalb dem das Projekt Kindern wie Erziehern vielfältigen Spielraum finden, von dem die kompetente Betreuung wesentlich profitiert - Kinder wissen es zu schätzen, wenn Erwachsene eine kindgerechte, ihre Fantasie und Kreativität ansprechende Weise wählen, die sie zu pädagogisch wertvollem Spielen und Sich-entfalten anregt.-

Wer sich näher über diese nicht ganz alltägliche Kinderbetreuung informieren will, findet unter www.kleiner-ritter.net ausführlich Daten, Fakten und Inhalte.

Telefon: 0170 - 2893285


Foto 038a: Wenn kleine Ritter Geburtstag feiern ... - dann treffen sie sich auf ihrem “Ritter-Camp” natürlich, und für keinen Augenblick Langeweile ist da Platz! Kinderbetreuung kann sowohl pädagogisch fruchtbar sein wie auch spannend. Alexander Kastl initiierte das ebenso fantasievolle wie pädagogisch beachtenswerte Projekt “Kleiner Ritter” in Donauwörth, eine Kinderbetreuung, das für kleine Kinder Betreuung bietet, etwa wenn für einige Stunden Erledigungen anstehen, während denen pädagogisch kompetente Bezugspersonen gebraucht werden.
Gemeinsam mit Melanie Kleinle, selbst Mutter von vier Kindern, Angelika Kastl, gelernte Kinderpflegerin und Manuela Bauer, Diplom-Pädagogin, bietet Alexander Kastl, 28 Jahre alt, diesen Service an.
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
9.317
Wolfgang Leitner aus Donauwörth | 15.01.2008 | 01:52  
38.329
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 15.01.2008 | 06:52  
13.935
Stephan Lott aus Gersthofen | 15.01.2008 | 08:51  
9.317
Wolfgang Leitner aus Donauwörth | 15.01.2008 | 11:36  
111
Verena Goßner aus Krumbach | 15.01.2008 | 17:33  
9.317
Wolfgang Leitner aus Donauwörth | 16.01.2008 | 02:54  
30
Wolfgang Peitzsch aus Königsbrunn | 17.01.2008 | 10:45  
30
Wolfgang Peitzsch aus Königsbrunn | 17.01.2008 | 10:45  
40.624
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 18.01.2008 | 23:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.