Das Nachtpfauenauge ist Schmetterling des Jahres 2012

Sie fliegen von April bis Mai und nehmen keine Nahrung da sie keine Mundwerkzeuge und Verdauungstrakt haben. Sie ernähren sich allein von den Reserven, die sie als Raupe angefressen haben. Sie leben daher nur wenige Tage.

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 29.01.2012 | 09:27  
91.165
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 29.01.2012 | 09:28  
18.210
Jürgen Bruns aus Lehrte | 29.01.2012 | 09:58  
16.196
L. G. aus Wertingen | 29.01.2012 | 10:00  
11.007
Dieter Gillessen aus Augsburg | 29.01.2012 | 10:05  
18.210
Jürgen Bruns aus Lehrte | 29.01.2012 | 10:05  
9.349
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 29.01.2012 | 10:09  
15.178
Sandra Biegler aus Meitingen | 29.01.2012 | 10:20  
91.165
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 29.01.2012 | 10:23  
15.178
Sandra Biegler aus Meitingen | 29.01.2012 | 10:57  
16.967
Petra Kinzer aus Meitingen | 29.01.2012 | 11:03  
12.140
Wunibald Wörle aus Eresing | 29.01.2012 | 11:13  
71.347
Werner Szramka aus Meinersen | 29.01.2012 | 13:35  
8.763
Claudia L. aus Knüllwald | 29.01.2012 | 14:55  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 30.01.2012 | 23:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.