Anzeige

Donauwörther Maimarkt und Nordic-Walking-Event 2010: Buntes Rahmenprogramm lockte in die Stadt

Tolle Kulisse: Das Rieder Tor
Veranstaltungen im Freien stehen und fallen mit dem Wetter und Samstag, der 8. Mai war wie gemacht für den Maimarkt und das Nordic-Walking-Event. Die City-Initiative Donauwörth stellte zusammen mit dem DAV Sektion Donauwörth und vielen anderen fleißigen Helfern ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Zahlreiche Donauwörther kamen in die Innenstadt, um entweder selbst an den sportlichen Aktivitäten teilzunehmen oder um an den vielen Ständen zu bummeln, einzukaufen oder sich die eine oder andere Leckerei zu gönnen.

Bei den sportlichen Aktivitäten stand stets der Spaß an der Sache im Vordergrund. Den Startschuss für die Nordic Walker, Halbmarathonläufer und Mountainbiker gab Felix Späth, Vorstand bei der City-Initiative Donauwörth. Auch wenn auf zeitliche Messungen verzichtet wurde, so kam der erste Läufer nach ca. einer Stunde und 40 Minuten wieder am Rieder Tor an, das Start und Ziel zugleich war.

Auch die vom Alpenverein aufgestellte Kletterwand war sehr beliebt und wurde gern genutzt – nicht nur von Kindern. Stadtrat Dr. Bernd Lerch ließ es sich auch nicht nehmen, seine Fitness unter Beweis zu stellen und traute sich.

Mehr über die Aktivitäten der City-Initiative Donauwörth gibt es immer hier auf myheimat. Auch Beate Schuster vom Donauwörther Alpenverein informiert auf myheimat regelmäßig über Neuigkeiten.

Auch unser treuer Bürgerreporter Ali Kocaman hat einen Artikel verfasst, den ihr hier findet.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin donauwörther | Erschienen am 07.06.2010
1 Kommentar
47.017
Kathrin Zander aus Meitingen | 11.05.2010 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.