Anzeige

Auf die Bretter, fertig, los! Anmeldung für die KJR-Schneefreizeit läuft

Was wären die Weihnachtsferien ohne die schon zur Tradition gewordene Schneefreizeit des Kreisjugendring Donau-Ries? Auch im Jahr 2011 dürfen sich junge Leute wieder auf die 5-tägige Fahrt zum Skifahren, Snowboar-den und Spaß haben in die Schweiz freuen. Anmeldungen sind ab sofort beim KJR Donau-Ries möglich.

Vom 2. bis 6. Januar 2011 können sich 40 junge Leute von 14 bis 18 Jahren in der weißen Pracht so richtig austoben. Wie schon im vergangenen Jahr geht es ins Schweizer Engadin nach Scuol (Ski-gebiet Motta Naluns). Insgesamt 80 Pistenkilometer warten dort dar-auf, von den Jugendlichen bezwungen zu werden. Von der einfachen Carver-Piste bis zum anspruchsvollen Steilhang ist für jedes Fahrkönnen und für jeden Geschmack etwas dabei! Grundkenntnisse im Skifahren oder Snowboarden sollten bei den Teilnehmern al-lerdings vorhanden sein.

Untergebracht ist die Jugendgruppe in einem Selbstversorgerhaus, das Kochen übernehmen alle gemeinsam. Das geplante Programm in den Abendstunden verspricht Spaß und Abwechslung mit Schnee-Volleyball, Schneebar bauen, Nachtwanderung, etc..

Die Teilnehmergebühr beträgt 185 Euro und beinhaltet die Fahrt mit dem Reisebus ins Skigebiet, Transferfahrten vor Ort, Verpflegung und Unterkunft, Versicherungen sowie die Betreuung durch das KJR-Betreuerteam. Nur der Skipass muss noch extra bezahlt werden - je nach Alter zwischen ca. 65 Euro (bis 16 Jahre) und ca. 90 Euro (16 bis 18 Jahre).

Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind beim Kreisjugendring Donau-Ries, Kreuzfeldstraße 12, 86609 Donauwörth, Tel. 0906/21780, Fax: 0906/22247, per e-mail: info@kjr-donau-ries.de oder auf der Homepage: www.kjr-donau-ries.de erhältlich. Anmeldeschluss ist der 07. Dezember 2010.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.