Anzeige

Zum 1. Advent habe ich mir und meinen Kindern einen besonderen Adventskalender gekauft.

Friedberg: Advent | Zum 1. Advent habe ich mir und meinen Kindern einen besonderen Adventskalender gekauft.
Der Lions Club Friedberg (LCF) unterstützt seit vielen Jahren soziale und kulturelle Einrichtungen sowie Projekte in Friedberg und Umland, wie z.B. die Sozialstation Friedberg, das Kinderheim Friedberg und die Vinzenz-Pallotti-Schule.
Meine nummerierten Kalender, erwarb ich für je fünf Euro und hoffe nun auf Gewinnchancen. Doch auch wenn ich wie ich befürchte, nichts gewinnen würde, das schöne Kalendermotiv vom Kissinger Künstler Adi Weisenbach ist auch ein Genuss.
Zum Advent haben nun die Mitglieder in vielen Friedberger Geschäften und Firmen um Spenden geworben, denn hinter den 24 Kalender-Türchen werden sich Hunderte von Gewinnen verbergen. Der Hauptgewinn soll ein Apple-i-Pad im Wert von 510 Euro sein.
Diese Gewinnnummern werden unter notarieller Aufsicht gezogen und ab Montag, 2. Dezember 2013, täglich in der Friedberger Allgemeinen und im Internet veröffentlicht.
Vielleicht haben wir doch Glück und gewinnen. ;-)))
11
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
20.163
Erika Bf aus Neusäß | 01.12.2013 | 16:13  
37.040
Gertraude König aus Lehrte | 01.12.2013 | 16:51  
67.506
Axel Haack aus Freilassing | 01.12.2013 | 16:59  
13.204
Kirsten Mauss aus Hamburg | 01.12.2013 | 22:20  
49.248
Christl Fischer aus Friedberg | 01.12.2013 | 22:30  
63.834
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.12.2013 | 22:43  
15.203
Gerhard Priester aus Daleiden | 02.12.2013 | 09:47  
2.582
Angelika Fischer aus Marburg | 02.12.2013 | 11:21  
49.248
Christl Fischer aus Friedberg | 02.12.2013 | 12:43  
80.221
Ali Kocaman aus Donauwörth | 08.12.2013 | 20:35  
49.248
Christl Fischer aus Friedberg | 28.12.2013 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.