Anzeige

The Voice of Germany: The BossHoss-Schützling Ivy Quainoo hatte noch nie einen Freund!

Am Freitag ist es wieder soweit für alle Kandidaten von “The Voice of Germany“, sie in der kommenden Liveshow ums Weiterkommen kämpfen. Unterstützung bekommen Michael Schulte, Max Giesinger, Percival und Co. von Rea Garvey, Xavier Naidoo, Nena und The BossHoss. Besonders eine Kandidatin bekommt zusätzlich sehr viel Unterstützung aus dem Publikum. Bei Ivy Quainoo reisen immer ihre ganzen Freunde und Familie zu den Liveshows an. Dabei stellt sich die Frage, ob ihr Freund auch im Publikum sitzt. Wohl kaum, denn die 18-Jährige hatte noch nie einen Freund.

Wenn Ivy Quainoo auf die Bühne kommt, dann sehen die Zuschauer eine selbstbewusste und hübsche Frau mit einem riesengroßen Talent. Die Ghanaerin hat bestimmt viele männliche Verehrer, die Woche für Woche für die sympathische 18-Jährige anrufen. Doch den richtigen Mann hat der Schützling von The BossHoss leider noch nicht gefunden. Laut bild.de hatte die Schülerin zwar schon öfters Dates, aber noch nie einen Freund. Aber das wird sich bestimmt bald ändern, denn die Männer sind jetzt erst recht auf Ivy Quainoo aufmerksam geworden.

Das interessiert euch bestimmt auch:

The Voice of Germany: Michael Schulte war beim Sat.1 Frühstücksfernsehen! Was machte er dort?

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG

The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.