1. Platz für Jugendfeuerwehr Unterthürheim in Gundelfingen

The Winners ...
Die Jugendfeuerwehr Unterthürheim beteiligte sich am vergangenen Wochenende mit 8 Jugendlichen, ihrem Jugendwart und 2 Betreuern am Kreisjugendzeltlager in Gundelfingen. Am Freitag Nachmittag wurden als erstes die Zelte aufgebaut und eingerichtet. Nach dem Eröffnungsgottesdienst war ein gemütlicher Abend am Lagerfeuer angesagt. Am Samstag Vormittag bestand für die jungen Feuerwehrfrauen und Männer die Möglichkeit das Jugendleistungsabzeichen abzulegen.
Am Nachmittag fand die „Gundelfingen Rallye“ statt. Hier war die Aufgabe der einzelnen Gruppen mehrere Stationen quer durch Gundelfingen anhand von Hinweisen und dem Stadtplan zu finden. Es gab tolle Aufgaben zu erledigen wie z.B. Wettfahrt mit dem Schlauchboot auf der Brenz, Feuerwehrstiefelweitwurf, Kupplungsschlüsselzielwerfen und viele weitere Geschicklichkeits-, und Wissenstests. Außerdem sollten die Stationen so schnell wie möglich gefunden werden. Hier bewies die Gruppe der Jugendfeuerwehr Unterthürheim besonderes Geschick und Schnelligkeit und konnte somit den ersten Platz belegen.
Am Sonntag fand die Kreismeisterschaft der Jugendfeuerwehren des Landkreises Dillingen statt. Sichtlich Stolz machte die Unterthürheimer Jugendgruppe ihren Jugendwart Richard Drexler als sie den Wettkampfparcours mit einer sehr guten Zeit bewältigten und damit den 3. Platz unter 25 Jugendgruppen erreichten. So konnte dieses Jahr erstmals vom Zeltlager ein Pokal mit nach Hause gebracht werden.

Gruppenbild Reihe unten von Links:
Jugendwart Richard Drexler, Christopf Deisenhofer, Philipp Koschwitz, Alexander Drexler
Bild Reihe oben von Links:
2. Kdt Christoph Egger, Christian Briegel, Armin Seeger, Alexander Rigel, Oliver Strehler
Es fehlen: Gottfried Thoma, Stefan Reutner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.