Anzeige

Wollt Ihr mal sehen was aus meiner Anzuchtstation geworden ist?

Üppig sind sie geworden und das mit dem blühen kriegen wir auch noch hin ;-)
Meistens blühen sie immer erst draußen, bzw. fangen damit an.
Ich kann ja dann - wenn ihr möchtet im Sommer noch Fotos schießen, damit ihr seht wie sie sich entwickelt haben.
Ich bin jedes Jahr fasziniert davon was aus solch einem kleinen Samenkorn doch entstehen kann.

So langsam muss alles raus aus dem Haus!
Ich lasse jetzt nachts auch schon die Türen vom Gewächshaus auf, damit sie sich an das raue Klima gewöhnen *grins*
Nur beim stürmen muss ich schließen, da mir der Sturm dann immer die Scheiben raushaut.
8
6
2 7
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
57.470
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.05.2015 | 18:36  
21.653
Kurt Battermann aus Burgdorf | 10.05.2015 | 19:11  
63.383
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.05.2015 | 19:34  
19.976
Basti Σr aus Aystetten | 10.05.2015 | 21:21  
27.538
Heike L. aus Springe | 10.05.2015 | 22:57  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 10.05.2015 | 23:08  
112.056
Gaby Floer aus Garbsen | 11.05.2015 | 07:22  
19.377
Martina Köhler aus Göhren | 11.05.2015 | 13:31  
49.526
Christl Fischer aus Friedberg | 11.05.2015 | 16:31  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 11.05.2015 | 22:25  
16.574
Susanne Bartelsmeier aus Burgwedel | 11.05.2015 | 23:14  
21.151
Silke M. aus Burgwedel | 12.05.2015 | 10:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.