Anzeige

Tennisclub TSV Burgdorf

Damen II: Vanessa Ling, Juliane Pötsch, Katharina Busch (es fehlen: Claudia Reese, Katharina Volkmann)
Burgdorf: Tennisclub TSV Burgdorf | Wintersaison 2016/2017

Nachdem die neu gebildete Damen III Tennis-Mannschaft des TC TSV Burgdorf im Jahr 2016 sehr erfolgreich war und sofort eine Liga aufstieg, hatten sie in der Wintersaison 2017 eine schwere Aufgabe zu bewältigen. Einige Damen aus der 1. und 2. Mannschaft verabschiedeten sich ins Studium, Urlaub oder Babyjahr, so dass der Verein wegen Personalmangels eine Damenmannschaft wieder abmelden musste und die erfolgreichen Mädchen in die schwere Staffel der Bezirksliga der Damen II auf rutschte.

Die 1. Damen des TC TSV Burgdorf hatten eine schwere Saison in der Verbandsliga vor sich. Die zwei Spielerinnen Anne Pössel und Hanna Dehning, die im Sommer noch mit um den Wiederaufstieg in die Landesliga gekämpft haben, fallen diese Saison aufgrund von Studium und Schwangerschaft aus dem Kader. Auch Svenja Ruhl war verletzungsbedingt noch nicht wieder fit. Jedoch wurden die Stammspielerinnen Carina Siegert und Marleen Tuttlies, wie auch letzte Wintersaison von Marina Burre und Stefanie Pötsch unterstützt. Zusätzlich konnten die erfolgreichen Jugendspielerinnen Emily Bremer und Vera Wächter das Team erweitern. Anfänglich startete das Team mit zwei Siegen gegen den TC RW Barsinghausen II und den TC GW Gifhorn III. Danach folgten zwei Niederlagen, bis im vorletzten Spiel gegen den THC Lüneburg eine Platzierung im Mittelfeld und damit sicherer Klassenhalt fix gemacht werden konnte.

Auch die personell geschwächte 2. Damenmannschaft musste in allen Spielen hart kämpfen. Nur gegen den Heidberger TC konnten sie einen Sieg einfahren. Ein Unentschieden gegen den TSG Ahlten konnte die Mannschaft letztendlich auf den 6. Platz von sieben Mannschaften retten. Aber das bedeutete leider trotzdem den Abstieg.

In der kommenden Sommersaison wird die erste Damen nach dem Wiederaufstieg letzten Sommer wieder in der Landesliga antreten. Die Stammmannschaft wird aus Carina Siegert, Marleen Tuttlies, Steffi Pötsch, Emily Bremer und Vera Wächter bestehen. Steffi, Emily und Vera werden die ersten Spiele auch versuchen die Damen II zu unterstützen, die letztes Jahr in die Verbandsklasse aufgestiegen sind. Beide Mannschaften haben mit der personellen Decke sehr schwierige Aufgaben zu bewältigen und werden das beste tun, um die Klassen zu halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.