Anzeige

Neuauflage der Tennis-AG

Trainer Ole Wunderlich mit den Kindern der Tennis AG der Astrid Lindgren Grundschule (Weststadt)
Burgdorf: Aula Astrid-Lindgren-Schule | Kooperation zwischen dem Tennisclub der TSV Burgdorf und der Astrid-Lindgren Grundschule

Seit einem Jahr gibt es an der Astrid-Lindgren Grundschule die Tennis-AG. Auch in diesem Schuljahr 2012/2013 können die Dritt- und Viertklässler die Grundzüge des Tennisspielens erlernen.

Zurzeit sind es insgesamt 15 Schüler/innen, die in einer Gruppe mit viel Elan bei der Sache sind. Die Kinder erlernen unter Anleitung eines staatlich geprüften Trainers spielerisch die Grundlagen des Tennisspiels. Kondition und Koordination sind gefragt und werden in spielerischer Form gefördert. Die Sportart Tennis erfordert ebenfalls ein hohes Maß an Konzentration. Die Ausübung kann erfolgreich nur mit sehr viel Ruhe innerhalb der Gruppe gelingen. Dieseerartige Anforderungen können viele Kinder heutzutage oftmals nur schwer leisten. Sie üben also beim Spielen auch für andere Bereiche elementare wichtige Grundvoraussetzungen.

Es werden hoffentlich in den nächsten Jahren noch viele Schüler/innen die Gelegenheit bekommen, diese schöne Sportart kennenzulernen. An dieser Stelle ein Dank an die Stadtsparkasse Burgdorf, mit derer finanziellen Hilfe der TC TSV Burgdorf diese AG finanziert.

Für interessierte Kinder bietet der TC TSV Burgdorf z.Zt. Mini und Kids Schnupperkurse im Tennispark in der Südstadt an. Bei Interesse bitte melden unter Tel. 05136-971906 oder tsv-tennis-jugend@web.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.