Anzeige

Landtagswahlen 2013 - Wahlprüfsteine zum Radverkehr

Burgdorf: Spittaplatz | Am 20. Januar 2013 haben Sie die Wahl - an diesem Tag wird der Niedersächsische Landtag neu gewählt.
- Fühlen Sie den Parteien und den Politikern auf den Zahn, welches Mobilitätsverständnis sie vertreten.
- Wer unterstützt eine intelligente und sinnvolle Kombination aller Arten der Fortbewegung – Bahn, Bus, Fahrrad, Car-Sharing und zu Fuß gehen?
- Was planen die einzelnen Parteien, um den Radverkehr in Niedersachsen zukünftig noch besser zu fördern?

Der ADFC ist dieser Frage nachgegangen und hat sechs Fragen formuliert und den Parteien mit Bitte um Beantwortung zugesandt.

Die Antworten unter: http://adfc-niedersachsen.de/index.php?id=4145
0
8 Kommentare
24.297
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.12.2012 | 17:01  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.12.2012 | 22:12  
424
Franz Brannt aus Hannover-Mitte | 18.12.2012 | 14:51  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.12.2012 | 17:21  
24.297
Kurt Battermann aus Burgdorf | 18.12.2012 | 21:38  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.12.2012 | 22:58  
3.561
Klaus-Dieter Dingel aus Bad Wildungen | 04.01.2013 | 18:46  
24.297
Kurt Battermann aus Burgdorf | 04.01.2013 | 21:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.