Anzeige

Aktion Stadtradeln - ADFC Neubürgertour - mit Amnesty International zum Pfad der Menschenrechte

Wann? 18.06.2013 18:00 Uhr

Wo? Spittaplatz, Spittaplatz, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Spittaplatz | 18.06. Start: 18 Uhr, Spittaplatz in Burgdorf

Thema: Menschenrechte
Gut Lohne ist seit jeher über einen Weg mit Neuwarmbüchen verbunden. Bis zum Mai 2006 war dieser Weg namenlos. Heute zieren prächtige Findlinge den Rand des Fahrradweges. Die auf den ersten Blick unscheinbaren Steine haben interessante Informationen vorzuweisen.
30 Artikel der UN-Menschenrechtserklärung sind auf Messingtafeln aufgedruckt. Die Idee zu diesem Projekt hatte eine Bürgerin der Gartenstadt Lohne. Der Name der bereits verstorbenen Frau ist "Marlis Schlobben König". Sie ist jene Person, die mit ihrer Amnesty-Gruppe dieses Vorhaben umsetzte und dem einst namenlosen Weg seinen Namen "Weg der Menschenrechte" gab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.