Anzeige

Wenn einer eine Reise tut........ Teil 3...

...... und dann war da noch Danzig. Liebevoll und originalgetreu wieder aufgebaut. Selbst die Innenhöfe  (Danziger Dielen) wurden wieder hergerichtet. Meine Empfehlung: Sich vorher schon einmal zu informieren, weil dort ein Touristenbetrieb herrscht wie im hannoverschen Hauptbahnhof zu Feierabend.
Auf jeden Fall ist Danzig ein Muss. Die Frauengasse, Herrengasse, das Rathaus, die Marienkirche, den Neptunbrunnen sollte man schon gesehen haben.
Der Besuch der Westerplatte (Ausgangspunkt des 2. Weltkriegs) ist Geschmackssache.
Ich hätte es mir erspart, wenn es nicht in der Tour enthalten gewesen wäre.
Auch hierzu einige Fotos.
3 5
4
2 4
3
3 4
3 4
5
4
4
3
4
1 4
4
5
2 4
4
4
1 4
2
3 3
5
5
4
4
4
3
4
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
38.322
Gertraude König aus Lehrte | 10.05.2018 | 12:05  
7.176
Romi Romberg aus Berlin | 10.05.2018 | 13:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.