Anzeige

Schillerslager Schützendamen fahren nach Lüneburg

Am vergangenen Wochenende machten sich 21 Damen des Sport- und Schützenvereins Schillerslage auf den Weg in die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Auf dem Programm standen unter anderem ein Besuch des Salzmuseums sowie ein Stadtrundgang durch die westliche Altstadt und das historische Wasserviertel. Ansonsten blieb bei strahlendem Sonnenschein noch genügend Zeit zum Bummeln durch die gemütlichen Gassen der Stadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.