Anzeige

Musical "Martin Luther King is on the Air" in Ehlershausen

Überraschenderweise hat das Dach der Martin-Luther-Kirche zu Ehlershausen gehalten, als Jan Beukenberg und seine Mitstreiter am Samstag Abend mit dem Musical „Martin Luther King is on the air“ die Kirche rockten. Wir bekamen, basierend auf einer Sendung des fiktiven Offshore-Radiosenders Radio Liberty, eine Geschichte aus den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts zu hören und zu sehen, mit einem Zeitzeugen, der diese Zeit der Rassendiskriminierung aus der Sicht der Schwarzamerikaner am eigenen Leibe miterlebt hat, dem amerikanischen Sänger Greg Copeland nämlich. Garniert wurde die Geschichte mit Soul und Blues vom feinsten. Die Musiker waren, neben Jan Beukenberg (Gesang/Gitarre), Andrea Czarnecki (Gesang), Jacek Jan Komiago ( Kontrabass / Cello), André Rössig ( Gesang / Piano), Thomas Martin (Gesang / Gitarre), Jonathan Arthur Ogilvy (Gesang / Gitarre / Moderation), Daniel Fernholz (Gesang / Gitarre) und Olaf Buchholz (Saxophon)
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.