Anzeige

50.000 EUR für einen guten Zweck erwirtschaftet, . . . Verein "Benefizz, Gutes leben" lud zum Neujahrsempfang

. . . Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins "Benefizz, Gutes leben", re. unf Frau Könnecke,li. ehrenamtliche Mitarbeiterin von "Benefizz", die in bewährter Weise auch dieses Mal das Essen für den Neujahrsempfang organisiert hat . . .
Burgdorf: Verein "Benefizz" | . . . Wiederum konnte der Verein "Benefizz, Gutes leben" auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, der Verein erwirtschaftete 50.000 EUR für soziale kirchliche Zwecke.
. . . In ihrer Begrüßungsrede beim Neujahrsempfang 2017 bedankte sich Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins, für diese Leistung bei den ehrenamtlichen Helfern und Freunden.
. . . “Seit 11 Jahren besteht “Benefizz”, ein neuer Abschnitt liegt vor uns. Neue Herausforderungen treten auch an “Benefizz” heran. Ich denke an die vielen durch Krieg und Terror heimatlos gewordenen Menschen, die auch in Burgdorf Schutz suchen. Wir unterstützen den “Nachbarschaftstreff” am Ostlandring finanziell und bieten auch im Laden Interessierten an, die Sprache zu erlernen,”
führte Elisabeth Goldmann weiter in ihrer Rede aus.
. . . Im Jahr 2016 konnte “Benefizz” u.a. mit dem Erlös die Burgdorfer Einrichtungen:
"Campus Musik", Paulusgemeinde/Familiensprechstunde, die Kirchenzeitung von St. Pankratius, die ev. Kindergarten "Pusteblume" und "Fröbelweg", den Arbeitskreis Gedenkweg, Resozialisierungsprogramm der JVA Sehnde unterstützen.
Auch erhielten die St. Nikolaus-, die St. Pankratiusgemeinde und die Landeskirchliche Gemeinschaft in Burgdorf für ihre Gemeindearbeit von "Benefizz" entsprechende finanzielle Hilfe.
. . . Hiermit schließt sich ein Kreislauf. Mitbürger aus Burgdorf und Umgebung spenden Secondhandware, der Verein "Benefizz" verkauft diese Waren, sowie fair gehandelte Produkte und christliche Literatur.
. . . 75 Ehrenamtliche arbeiten täglich in 3 Schichten im Benefizz-Laden in Burgdorf.
Sie bereiten die gespendeten Sachen für den Verkauf vor, kümmern sich um den Verkauf, Buchhaltung und Hausmeistertätigkeiten.
Der Zuspruch der Burgdorfer ist ungebrochen.
. . . Deshalb herzlichen Dank an alle, die das Projekt “Benefizz” unterstützen und durch ihre Hilfe aufrechterhalten.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.