Anzeige

"Dragon" von SpaceX erreicht die "ISS", . . . die Internationale Raumstation in ca. 400 km über der Erde . . .

. . .der Raumtransporter "Dragon" in Reichweite der Internatinalen Raumstation "ISS" . . .
Nach vorherigen technischen Problemen hat die SpaceX-Kapsel "Dragon" (der Drache) mit einem Tag Verspätung die Internationale Raumstation "ISS" erreicht.

Es ist schon sensationell, was man praktisch von jedem Ort der Welt, über das Internet online verfolgen kann.

Mir ist es wiederum gelungen über NASA TV online oder über Videos von NASA TV den Start des "Dragons" am Freitag, 01. März 2013 vom Kennedy Space Center, dem US-Weltraumbahnhof in Florida USA, zu verfolgen, Bilder vom Flug des Dragons bis zum Einfangen des Raumtransporters mit dem Roboterarm der “ISS” von meinem Monitor aus zu machen.

Nur 9 Minuten nach dem Start der Rakete, mit "Dragon" an der Spitze, stellten sich technische Schwierigkeiten, die nach und nach zwar behoben werden konnten, aber das Andocken des "Dragons" um einen Tag verzögerte, ein. Am Sonntag, 03. März 2013 griff dann der Roboterarm der "ISS" beim Flug über der Ukraine, nachdem sich der Raumtransporter bis auf ca. 20 m der "ISS" genähert hatte, zu und zog "Dragon" an die ISS-Kupplungsstelle "HARMONY" heran.

Der private, unbemannte Frachter von "SpaceX" war heute mit mehr als 500 kg an Vorräten und Materialen beladen und ist zur Zeit die einzige Möglichkeit, Materialien zurück zu bringen.

In den letzten Tagen vor dieser Aktion konnte man in der "ISS" verfolgen, wie die Astronauten dieser Station durch bestimmte Aktivitäten in der "ISS" für diese heutige Ankunft des Moduls trainiert und vorbereitet wurden und dabei sehr zuversichtliche Bemerkungen Machten .
So war es heute dennoch eine Erleichterung für die Crew an Bord, als sie um 11.31 MEZ bei der Ankunft des Transporters ausriefen . . .

. . . "The Dragon is ours" . . . (" der Dragon gehört uns").
0
3 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.03.2013 | 23:07  
3.466
Alfred Donner aus Burgdorf | 03.03.2013 | 23:19  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.03.2013 | 14:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.