Anzeige

Werder Bremen: Kommt Markus Suttner von Austria Wien?

Wechselt Markus Suttner nach Bremen? (Foto: Rainer Sturm, pixelio.de)

Der SV Werder Bremen hat Interesse an Markus Suttner von Austria Wien. Der Linksverteidiger spielte bei Wien eine gute Saison und könnte bei Werder den verletzten Lukas Schmitz ersetzen. Allerdings hat der Abwehrspieler beim österreichischen Meister noch einen Vertrag bis 2016.

Holt sich Werder Bremen Markus Suttner von Austria Wien? Werder hat den Abwehrspieler am Wochende beobachtet und sich beim österreichischen Meister ĂŒber einen möglichen Transfer erkundigt. Wien strĂ€ubt sich allerdings noch, den 26-JĂ€hrigen abzugeben. In der vergangen Saison schoss Suttner nĂ€mlich als Abwehrspieler in 35 Partien immerhin drei Tore und bereitet acht Treffer vor.

Ersatz fĂŒr den verletzten Schmitz

Bei Werder hat sich der Linksverteidiger Lukas Schmitz verletzt und fĂ€llt noch bis Mitte August aus. Der Verein hat sich laut borlife.de noch nicht hundertprozentig festgelegt, ob man als Ersatz noch einen neuen Spieler verpflichtet. Entscheidet man sich aber fĂŒr einen Neuzugang, wĂ€re Suttner sicher eine der besten Lösungen. Außerdem ist er mit einer Ablösesumme von 1,7 Millionen Euro nicht unbezahlbar. Der Vertrag des Defensivmannes bei Wien lĂ€uft noch bis 2016. Auch NĂŒrnberg und Mainz sollen Interesse an Markus Suttner haben, allerdings weisen die Bundesligisten auf dieser Position keine LĂŒcken auf.

Hier gibt es weitere TransfergerĂŒchte aus der Bundesliga. Zum Beispiel:
FC Bayern: Luiz Gustavo nach Wolfsburg statt zum FC Chelsea?
Werder Bremen: NiederlĂ€ndischer Top-StĂŒrmer im Anflug?
Hannover 96: Mame Diouf vor dem Abgang?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.