Anzeige

Pippa Middleton: Süßer Ausflug mit Baby Arthur!

Seit der Geburt von Baby Arthur haben wir Pippa Middleton nur selten in der Öffentlichkeit gesehen. Nun wurde die kleine Schwester von Kate Middleton bei einem süßen Ausflug mit ihrem Nachwuchs erwischt.

Im Oktober hat sich das Leben von Pippa Middleton für immer verändert: Die junge Frau ist zum ersten Mal Mama geworden. Ihr kleiner Sohn Arthur wird in wenigen Wochen schon sechs Monate alt und ist der ganze Stolz der Schwester von Kate Middleton. Seit der Geburt hat man Pips allerdings nur noch äußerst selten in der Öffentlichkeit gesehen - an der Seite ihres kleinen Sohnes schon gleich gar nicht. Bis jetzt, denn vor wenigen Tagen wurde Pippa bei einem süßen Ausflug mit ihrem Sprössling erwischt.

Lässiger Ausflug

Ganz stolze Mama schob Pippa Middleton den Kinderwagen vor sich her, während sie wie gewohnt lässig gekleidet durch London schlenderte. Die Schwester von Kate Middleton ist gut fünf Monate nach der Geburt wieder top in Form und schlank wie eh und je. Das ist auch kein Wunder, denn immerhin ist Pips ein echter Fitnessjunkie. Sie trug einen rosanen Mantel von Claudie Pierlot und darunter ein weißes T-Shirt. Kombiniert dazu hatte sie eine braune Tasche von Pop und Suki über der Schulter. Eine wirklich stylische Mama hat der kleine Arthur!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.