Anzeige

Justin Bieber: Shoppingtour ohne Hailey Baldwin! 

Justin Bieber ist ohne Hailey Baldwin unterwegs. (Foto: ©NYPW FAMOUS Biebs)

Der kanadische Sänger Justin Bieber heiratete 2018 das Model Hailey Baldwin. Das überraschte viele, denn die beiden waren erst ein paar Monate zusammen. Doch sie zeigten sich immer sehr verliebt. Jetzt ist Justin aber ohne seine Frau unterwegs!

Nach der langen On-Off-Beziehung mit Selena Gomez ist Justin Bieber nun mit Hailey Baldwin verheiratet. Die beiden zeigen sich auf sozialen Plattformen wie Instagram stets glücklich und verliebt. Doch hin und wieder tauchen negative Schlagzeilen auf. Beispielsweise wolle sich Hailey scheiden lassen oder es würde in der jungen Beziehung kriseln. Ist da etwas dran? Schließlich hat Justin diesen Tag nicht mit seiner Frau verbracht, sondern mit dieser Person.

Justin Bieber unterwegs in New York City

Braucht Justin einfach Zeit für sich alleine? Oder haben Hailey und Justin Bieber sich gestritten? Der Sänger wurde letztens, am 25. Februar ohne seine Frau an der Seite in New York City gesehen. Er machte eine kleine Shoppingtour. Auch Hailey wurde am gleichen Tag gesehen, wie sie einkaufen ging. Wieso haben sie nicht zusammen die Besorgungen erledigt? Der “Love Yourself”-Sänger wollte wohl lieber etwas Zeit mit seinem Pastor Carl Lentz verbringen. Justin verheimlicht es nicht, dass er sehr gläubig und religiös ist. Er und Hailey hatten ihren Angaben nach auch keinen Sex vor der Ehe. Justin wollte sich wahrscheinlich nur einen schönen Tag mit seinem Pastor machen und in Ruhe mit ihm reden. Dem Sänger liegt momentan einiges auf der Seele, wie er ein einem Vogue-Interview verriet. Er hat, genauso wie Ex-Freundin Selena Gomez, Depressionen und wird gerade medikamentös behandelt. Ob Justin wegen Hailey Baldwin allein mit seinem Pastor reden muss?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.