Anzeige

Lanzarote - muß man gesehen haben ! 1.Folge

Strandpromenade
Eine von den sieben großen kanarischen Inseln ist Lanzarote.

Sie liegt im atlantischen Ozean und ist etwa 58 km lang und 34 km breit.
Es ist die trockenste Insel der Kanaren mit nur 112 mm Niederschlag und so gibt es hier nur Pflanzen, die sehr wenig Wasser benötigen ( z.B.Kakteen) oder Kulturpflanzen, die
eine spezielle Pflege brauchen.

Die Inselhaupstadt ist Arrecife und ganz in der Nähe liegt auch der Flugplatz.

Lanzarote ist wie alle Kanaren auch durch Vulkanismus entstanden und besteht in der Hauptsache aus einer Hügellandschaft mit vielen Vulkankegeln.
Im ersten Drittel des 18.Jahrhunderts kam es nochmal zu schweren Vulkanausbrüchen. Die Lava begrub dabei etwa
1 Viertel der Insel , viele Dörfer und fruchtbarer Boden gingen verloren.

Insgesamt ist die Insel zu 3 Viertel ( 167 Quadratkilometer ) mit
Lava bedeckt aus über 300 Kratern.

Noch ist hier kein Massentourismus erkennbar wie auf der
Nachbarinsel Gran Canaria.

Diese relativ karge Vulkaninsel bietet außer einem schönen Sandstrand so viele Sehenswürdigkeiten, daß man selbst bei einer sehr zu empfehlenden Inselrundfahrt nicht alles erfassen kann.
Deshalb ein Reise - Bilderbericht in 2 Folgen:

Teil 1 enthält einen Bildbericht über Strand und Dromedar-
Karawane.
Teil 2 beschreibt dann die vielen anderen Sehenswürdigkeiten.
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 11.04.2009 | 17:54  
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 11.04.2009 | 18:28  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 11.04.2009 | 20:17  
71.227
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 11.04.2009 | 20:21  
9.800
Harry Clemens aus Breidenbach | 11.04.2009 | 20:50  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 12.04.2009 | 10:28  
1.223
Manfred Hetche aus Gladenbach | 12.04.2009 | 11:37  
4.132
Detlef Paatzsch aus Neustadt am Rübenberge | 12.04.2009 | 15:17  
23.387
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 18.04.2009 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.