Anzeige

Obertraun am Hallstätter See, Bezirk Gmunden, Oberösterreich

Obertraun ist eine Gemeinde mit etwas mehr als 700 Einwohnern im oberösterreichischen Salzkammergut. Sie liegt auf 511 Meter Höhe im Traunviertel am Hallstätter See. Seit 1920 ist Obertraun eine eigenständige Gemeinde; zuvor war sie ein Ortsteil der Marktgemeinde Hallstatt.
Die Dachsteinhöhlen sind die Wahrzeichen Obertrauns. 1910 wurden sie von Obertrauner und Linzer ............

weitere Foto bei den Links

http://www.kriegsopfer.org/Denkmale/Oesterreich/Ob...

http://www.kriegsopfer.org/Denkmale/Oesterreich/Ob...

gruß
Hubert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.