Anzeige

Obergünzburg-Willofs, Kriegsgräber und Kriegerdenkmal

Die ehemals selbständige Gemeinde Willofs mit ca. 350 Einwohnern liegt etwa 3km nördlich von Obergünzburg. 1972 wurden Teile der aufgelösten Gemeinde Willofs nach Obergünzburg eingegliedert. Unweit von Willofs hat der Fluß Mindel seinen Ursprung.


http://www.kriegsopfer.org/Denkmale/Bayern/Ostallg...

http://www.kriegsopfer.org/Denkmale/Bayern/Ostallg...

Gruß Hubert
1
1
0
1 Kommentar
4.009
Heinz Barisch aus Bobingen | 30.05.2013 | 09:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.