Anzeige

7. MTB-Winter-Event Bissingen am 06.01.2017

Bissingen: Sportplatz Bissingen | Bereits zum siebten Mal riefen Bernd Schiele und Klaus-Peter Gutberlet vom TSV Bissingen - traditionell an Heilig Drei König - zum Radeln bei winterlichen Temperaturen auf.

18 Biker und eine Bikerin - Respekt, Birgit! - folgten dem Aufruf, obwohl das Thermometer beim Start um 11 Uhr noch minus 10 Grad anzeigte. Auf meine Anfrage füh am Morgen, ob wir trotzdem fahren, hatte mir der Bernd zurückgeschrieben: "Logisch fahren wir. Bei dem Sonnenschein können wir nicht anderst.Ist halt a bisserl kalt."

Die Sonne wärmte zwar etwas zaghaft, doch die ersten Anstiege brachten den Kreislauf und die Körpertemperatur schnell in die Gänge. Selbst mit meiner Jeans, die sich optisch deutlich vom Profi-Biker-Outfit abhob, wurde es mir schnell warm.

Da doch ein paar Zentimeter Schnee lagen, blieb die Geschwindigkeit auch bergab meist moderat. Es gab keine Unfälle oder sonstige Zwischenfälle - nur einen Jäger störten unsere kurzen Abfahrten - die Trails - durch den Wald.

Ein paar Kilometer vor dem Endspurt der ca. 25 Kilometer langen Tour wurden wir mit Tee und Plätzle gestärkt - dafür nochmals ein herzliches Dankeschön!

Im der Gaststätte des Sportheimes ließen wir anschließend die Tour in gemütlicher Runde ausklingen und meine Kenntnisse bezüglich der neuesten technischen Errungenschaften beim Bike wurden dabei gründlich auf Vordermann gebracht.

Infos zu den kommenden Touren und Kursen sowie weitere Fotos findet ihr auf der Homepage des TSV Bissingen: www.tsv-bissingen.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentare
23.343
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 07.01.2017 | 11:06  
4.639
Helge Buchfelner aus Dillingen | 07.01.2017 | 14:50  
1.440
Christine Liebhart aus Bergen | 24.01.2017 | 07:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.