Anzeige

Orkan Joachim - Welche Städte sind betroffen?

Orkan Joachim hält ganz Deutschland in Atem. Am Vormittag noch soll das Orkantief Joachim den Südwesten Deutschlands erreichen. Das Zentrum von dem Sturm wird über Hannover, Düsseldorf und nördlich von Berlin ziehen. In Gegenden die südlich von dieser Zugbahn liegen, muss mit dem stärksten Sturm gerechnet werden.

Heute Nacht gab es an der französischen Küste sogar Orkanböen der Stärke zwölf, so rtl.de. Orkan Joachim raste mit einer Windgeschwindigkeit bis zu 133 Stundenkilometern über die Betragne. Dort waren in der Nacht 30.000 Haushalte ohne Strom. Wenn der Sturm vorbei ist, wird es wieder kälter in Deutschland werden. Die ungewöhnlich milden Temperaturen für diese Jahreszeit werden dann von der kalten Luft verdrängt. Es kann sogar mit Schnee bis ins Flachland gerechnet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.