Anzeige

X-Factor: Rufus Martin veröffentlicht im nächsten halben Jahr seine erste Single!

Für Rufus Martin haben bei X-Factor 2011 letzten Dienstagabend zu wenige Zuschauer angerufen. Der Traum vom großen X-Factor Finale ist für den Mann aus Chicago geplatzt. Dennoch lässt Rufus Martin nicht den Kopf hängen, denn das wäre auch echt ungewohnt für den Sunnyboy. Bei X-Factor war er nämlich immer der Kandidat, der stets ein Lachen auf den Lippen hatte und immer gut gelaunt war.

Und Enttäuschung ist bei Rufus Martin nicht im Geringsten zu spüren. Auf seiner Facebook-Seite stellte er das noch einmal klar. Ihm gehe es gut, und er habe alles erreicht, was er sich vorgenommen hatte, so die Message an seine Fans. Doch was hat sich Rufus vorgenommen? Wollte er gar nicht X-Factor Gewinner werden? Rufus sagt, er ist zu X-Factor gegangen, um zwei Dinge zu erreichen. Einmal Promotion, also Werbung für ihn und zum anderen Kontakte knüpfen. Das hat der zurzeit in München lebende geschafft. Deshalb kann er sich mit einem guten Gefühl von X-Factor 2011 verabschieden. Und noch eins verspricht er seinen Fans: Rufus Martin wird in den nächsten 6 Monaten eine eigene Single auf den Markt bringen!

Na wenn das mal keine gute Nachrichten für alle Rufus-Fans sind. Wir sind gespannt, ob er sein Ziel erreichen wird, und wünschen ihm viel Glück.

Das könnte euch auch interessieren:

The Voice of Germany, X-Factor und DSDS zu Gast bei The Dome 60!

X-Factor: So denkt Raffaela Wais über Fashion!

X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.