Anzeige

The Voice of Germany: Kandidatin Shari Fanio will einen Mann finden!

Eine weitere Kandidatin bei The Voice of Germany ist Shari Fanio. Die 24-Jährige hat eine der begehrten Einladungen zu TVOG bekommen. Shari Fanio kommt aus Hameln und ist nicht nur wegen dem Gesang bei “The Voice“. Sie stellt gleich zu Beginn klar, dass sie sich erhofft, durch ihre Teilnahme in der Castingshow mehr Aufmerksamkeit von der Männerwelt zu bekommen. Denn obwohl Shario Fanio eine richtige Partymaus ist, hat sie ihren Traummann noch nicht gefunden.

Auf der Bühne von TVOG 2011 versuchte sie mit dem Lied “Mercy“ von Duffy die Jury zum buzzern zu bewegen. Und gleich beim ersten Refrain konnte sie Nena von ihren Gesangskünsten überzeugen. Aber auch The BossHoss wollten die 24-Jährige unbedingt in ihrem Team. Die beiden überhäuften die sympathische Kandidatin nur so mit Komplimenten und so konnte sich Shari Fanio fast nur für The BossHoss entscheiden. Shari Fanio hat jetzt auf einen Schlag zwei Männer bekommen und ist eine Runde weiter bei The Voice of Germany. Das dürfte sie doch sehr freuen.

Das könnte euch auch interessieren:

The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.