Anzeige

The Voice of Germany: Kandidat Vini Gomes schafft es zusammen mit Arcangelo Vigneri!

Um eine Einladung von The Voice of Germany zu bekommen, müssen die Bewerber ziemlich gut singen können, denn TVOG 2011 glänzt mit seinen talentierten Gesangstalenten. Vini Gomes darf sich zu diesen Talenten dazuzählen. Der Brasilianer hat schon einige Erfahrungen mit der Showwelt gemacht, denn er ist Musicaldarsteller bei dem Musical Tarzan. Dort wurde der Gutaussehende auch von seinem Freund und ebenfalls The Voice of Germany- Kandidat Arcangelo Vigneri überrascht. Denn Arcangelo brachte die Einladung zu “The Voice“.

Mit dem Lied “Chasing Cars“ von Snow Patrol stand Vini Gomes dann auf der Bühne von TVOG. Er wollte unbedingt die Jury, bestehend aus Nena, The BossHoss, Xavier Naidoo und Rea Garvey, von sich überzeugen. Sein Ziel ist es, so weit wie möglich zu kommen. Der sympathische Sänger schaffte es, Nena und Xavier Naidoo zum buzzern zu bewegen. Xavier kritisierte Vini Gomes, und da dieser Kritik mag, entschied er sich für den Musiker und gegen Nena. Auch sein Kumpel Arcangelo Vigneri schaffte es eine Runde weiter. Er ist aber im Team von Rea Garvey. Wir sind gespannt, wie weit es die beiden schaffen und hoffen, dass sie keine Konkurrenten werden.

Das könnte euch auch interessieren:

The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.