Anzeige

The Voice of Germany: Benny Fiedler und Behnam Moghaddam erobern die Download-Charts!

Die ersten beiden Liveshows von “The Voice of Germany“ sind vorbei. Jeweils zwei Kandidaten aus dem Team von Nena, Xavier Naidoo, Rea Garvey und The BossHoss mussten die Show verlassen. In den Shows konnte aber dennoch wieder jeder mit seiner außergewöhnlich guten Stimme überzeugen. Die übriggebliebenen Kandidaten sind ihrem Traum von The Voice nicht nur einen Schritt näher gekommen, sondern manche von ihnen befinden sich sogar in den Downloadcharts! So auch die beiden Kandidaten Behnam Moghaddam und Benny Fiedler.

Laut klatsch-tratsch.de liegt Benny Fiedler mit dem Lied “Eisener Steg“ von Philipp Poisel auf Platz 4 der Amazon Download-Charts. Auch Behnam Moghaddam ist in den Download-Charts vertreten, denn er belegt mit “The Sound of Silence“ den 5. Platz. Die Studio-Alben mit den Songs der Kandidaten aus den ersten beiden Liveshows stehen auf Platz 3 und Platz 4 bei iTunes. TVOG erobert also auch die Downloadcharts.

Diese Ergebnisse sind vielleicht schon ein kleiner Vorgeschmack auf den Erfolg, der dem Sieger von „The Voice of Germany“ blüht. Es bleibt also spannend, wer letztendlich gewinnt und wie erfolgreich der Sieger sein wird.

Das interessiert euch bestimmt auch:

The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.