Anzeige

Robert Pattinson: Twilight und Breaking Dawn ließen ihn reich werden!

Durch Breaking Dawn und die anderen Filme der Twilight-Reihe wurden Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner nicht nur beliebt und berühmt, sondern auch reich. Besonders Robert Pattinson hat viel Geld durch die Filme eingenommen, denn er hat eine Platzierung auf der Liste der reichsten britschen Jungsstars des “Heat-Magazines“.

Doch wie viel Geld hat der britische Schauspieler wirklich auf seinem Konto? Und welchen Platz belegte Robert Pattinson, der in Breaking Dawn den Vampir Edward Cullen spielt? Laut promipool.de erreichte Rob den dritten Platz. Sein Vermögen wird auf stolze 38,5 Millionen US-Dollar geschätzt! Auf Platz 1 thront “Harry Potter“ – Star Daniel Radcliffe mit einem Vermögen von circa 80,5 Millionen US-Dollar, direkt hinter ihm, auf Platz 2, Keira Knightley mit 48 Millionen US-Dollar.

Vielleicht ist Robert Pattinson in Zukunft der Anführer der Liste, denn es kommt ja noch Breaking Dawn Teil 2. Und damit winken dem Vampir vermutlich weitere 12,5 Millionen Dollar Gage. Wir sind gespannt, zu wie viel Reichtum es Rob noch schaffen wird. Aber eins ist sicher: Seine Fans lieben ihn so oder so, egal wie viel Geld er auf seinem Konto hat!

Das könnte euch auch interessieren:
Breaking Dawn auf Platz 1 der amerikanischen Kinocharts! Wie beliebt ist der Film in Deutschland?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.