Anzeige

Justin Bieber: Immer mehr peinliche TV-Auftritte! Wird ihm alles zu viel?

Justin Bieber promotet gerade sein neues Weihnachtsalbum “Under the Mistletoe“. Vor Kurzem war er zu Gast bei der “Today Show“, wo er zusammen mit Usher “Mistletoe“ performt hat. Doch der 17-jährige Sänger sang auch eines seiner ganz neuen Lieder, nämlich “Santa Clause is coming to Town“. Dabei vergaß der Mädchenschwarm seinen Text! Er versuchte das natürlich zu überspielen und tanzte einfach ein bisschen bei der Choreografie seiner Tänzer mit, in der Hoffnung, dass der Patzer nicht auffällt.

Hier der Auftritt von Justin Bieber:



Einen weiteren peinlichen Auftritt leistete sich Justin Bieber bei der „Late Show“ von David Letterman. Laut klatsch-tratsch.de hatte Justin Probleme, die Kontinente aufzuzählen. Er behauptete nämlich schon auf jedem einmal gewesen zu sein. Daraufhin forderte David Letterman Justin Bieber auf, die Kontinente zu benennen. Asien, Nordamerika, Südamerika, Afrika, Antarktis und der Nordpol fielen dem Sänger noch ein. Nach kurzer Überlegung auch Australien. Mit dem Tipp des Moderators ergänzte er zum Schluss auch noch Europa.

Doch warum ist Justin Bieber in letzter Zeit so unkonzentriert? Wird ihm der ganze Stress zu viel? Die ganzen Gerüchte um die angebliche Vaterschaft und dann das Promoten seines neuen Albums scheinen den Teenie-Star doch zu belasten. Vielleicht sollte er sich eine kleine Auszeit gönnen?

Das könnte euch auch interessieren:
Justin Bieber: Neuer Werbespot für sein Parfüm „Someday“! Und du kannst Teil davon werden!
Justin Bieber und Usher performen zusammen "Mistletoe"! Sind sie ein perfektes Team?
Was schenkt Justin Bieber seiner Selena Gomez zu Weihnachten?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.