Anzeige

DSDS: Ist Dieter Bohlen genervt von Pietro Lombardi?

Pietro Lombardi hat “Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen und seitdem ging es eigentlich nur bergauf für den 19-Jährigen. Er hat bei DSDS seine große Liebe Sarah Engels gefunden und sein Lied “Call my Name“ und sein Album “Jackpot“ erreichten zweimal Gold und Platin. Doch jetzt startete DSDS 2012 und somit wird ein Nachfolger für Pietro Lombardi gesucht. Wie es scheint, ist Dieter Bohlen auch nicht mehr zufrieden mit seinem Schützling. Doch warum?

Laut promiflash.de sagte Dieter Bohlen gegenüber der Bravo, dass er bei Pietro keine Entwicklung sehen würde. Er meinte auch noch, dass sein Superstar selbst anfangen müsse zu kämpfen und sein Ehrgeiz müsse mehr durchkommen. Heißt das, dass Dieter Bohlen den DSDS-Sieger nicht mehr unterstützen will? Ist das vielleicht schon das Ende der Erfolgsspur von Pietro Lombardi? Die gemeinsame Tour mit Sarah Engels war jedenfalls nicht so erfolgreich wie erhofft. Aber wenn sich Pietro zusammenreißt und großen Fleiß und Ehrgeiz zeigt, dann hat er bestimmt eine Chance weiterhin erfolgreich zu bleiben.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Deutschland sucht den Superstar 2012 News
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.