Anzeige

Die Geissens: Erneuter Unfall! Was ist diesmal passiert?

Bei den Geissens wird es nie langweilig. Die Zuschauer ihrer RTL II-Show “Die Geissens: Eine schrecklich glamouröse Familie“ werden immer wieder aufs Neue überrascht. Auch Robert Geiss und Carmen Geiss wurden in letzter Zeit öfters überrascht, doch das nicht positiv. Denn erst vor Kurzem verursachte Opa Geiss einen Unfall mit ihrem Geländewagen, passiert ist zum Glück nichts und nun ein neuer Schock: Reinhold Geiss passierte schon wieder ein Unglück! Was ist passiert?

Laut promiflash.de wollte der 70-Jährige die Spitze eines Tannenbaumes schneiden. Doch aus dem Schneiden der Tanne wurde nichts, denn der Vater von Robert Geiss fiel von dem sechs Meter hohen Baum in den Schnee. Reinhold Geiss hätte sich wirklich schwer verletzen können, doch der Opa von den Geiss-Töchtern hatte wieder einmal viele Schutzengel. Bis auf eine kleine Schramme sei ihm nichts passiert. Wenn das kein Wunder ist! Die Familie Geiss hat jetzt einen weiteren Grund an Weihnachten besonders dankbar zu sein und das Fest zu genießen.

Das könnte euch auch interessieren:

Die Geissens: Schwerer Autounfall! Was ist passiert?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.