Anzeige

Der Bachelor: Georgina packt aus! Die Warheit über den Bachelor!

Heute Abend wird eine neue Folge von “Der Bachelor“ auf RTL ausgestrahlt. Paul muss sich langsam aber sicher unter den letzten vier Kandidatinnen entscheiden. Sissi, Katja, Natalie und Anja wollen das Herz vom Bachelor erobern. Eine, die das nicht geschafft hat, ist Georgina. Sie musste in der letzten Folge die Heimreise nach Deutschland antreten. Und jetzt packt sie aus!

Gegenüber bild.de sagte die 21-Jährige, dass die Kandidatinnen rund um die Uhr abgefüllt worden wären. Jeden Tag wäre Champagner getrunken und kräftig nachgeschenkt worden, so Georgina. Diese Lästereien über die Sendung könnte den Mädchen einiges kosten, denn falls eine über die Show spreche, drohe ihr eine Strafe bis zu 1 Million Euro.

Weitere Aussagen von den Kandidatinnen, die anonym bleiben möchten, sind, dass sie neben Paul nie hohe Schuhe anhaben durften, sonst würde Paul zu mickrig aussehen. Der Bachelor habe sogar mit einer Kandidatin Sex gehabt! Des Weiteren habe jede Kandidatin mindestens 3000 Euro für die Teilnahme in der Show bekommen. Ist alles bei der Show „Der Bachelor“ gelogen? Wurde den Zuschauern etwas vorgespielt? Geht es beim Bachelor gar nicht mehr um das Finden der großen Liebe, sondern eher darum, die Zuschauer vor den Fernseher zu bringen? Bewiesen ist das noch nicht, aber die Aussagen der Kandidatinnen lassen an dem bisherigen Bild vom Bachelor zweifeln.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Der Bachelor: Vorschau - Das wird heute Abend bei Paul passieren!

Paul Janke im Duell mit Charles Takyi
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.