Anzeige

Das Supertalent-Finale 2011: Wird Ricky Kam das Supertalent 2011?

Morgen findet auf RTL das große Finale vom Supertalent 2011 statt. Nach unzähligen Castings haben Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse ihre 10 Finalisten gefunden. Jeder der Kandidaten überzeugt mit seinem Talent die Jury und die Zuschauer. Schon jetzt wird heiß diskutiert, wer “Das Supertalent“ gewinnen wird. Wird vielleicht Ricky Kam das Supertalent 2011?

Ricky Kam ist der jüngste der Kandidaten vom Supertalent. Aber schon mit seinen sechs Jahren ist er ein Großer. Das Talent des Schweizers ist das Klavierspielen. Das beherrscht das “Wunderkind“ vom Supertalent so gut, dass sogar Dieter Bohlen ihm seinen ganzen Respekt zuzollt. Sylvie van der Vaart berührt Ricky Kam so sehr, dass sie bei seinen Auftritten fast zu Weinen anfangen muss. Besonders sympathisch an dem kleinen Ricky ist, dass er keine Nervosität bei seinen Auftritten zeigt und immer seinen besten Freund auf der Bühne mit dabei hat. Sein Kuscheltier Ching Ching setzt der Sechsjährige vor jedem Auftritt auf sein Klavier und fängt dann erst zum spielen an.

Wenn Ricky Kam morgen Abend das Supertalent gewinnen würde, wäre er das erste Kind, das mit 100.000 Euro nach Hause geht. Möglich wäre ein Sieg schon, denn der kleine Schweizer hat wirklich ein außergewöhnliches Talent, das die Zuschauer begeistert.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Supertalent Finale 2011: Wird Sven Müller das Supertalent 2011 gewinnen?

Supertalent-Finale 2011: Wird Jörg Perreten das Supertalent 2011?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.